Mitarbeiter (m/w/d) mit handwerklicher Ausbildung gesucht

 

Die Gemeinde Wurster Nordseeküste sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

einen Mitarbeiter (m/w/d) mit handwerklicher Ausbildung

 

für die Grundschule Dorum. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 10 Stunden, die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 2 TVöD. Nähere Einzelheiten zu den Aufgaben können im Sekretariat der Schule unter 04742-922166 erfragt werden

Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 30.06.2021 an die                                            

 

Gemeinde Wurster Nordseeküste

Westerbüttel 13

27639 Wurster Nordseeküste

 

 

Erzieher oder Sozialassistenten mit dem Schwerpunkt Sozialpädagogik (m/w/d) gesucht

Die Gemeinde Wurster Nordseeküste sucht zum sofortigen Eintritt

 

Erzieher oder Sozialassistenten mit dem Schwerpunkt Sozialpädagogik (m/w/d)

 

für den Einsatz in verschiedenen Kindertagesstätten in Trägerschaft der Gemeinde.

 

Die Gemeinde Wurster Nordseeküste ist Trägerin von fünf Kindertagesstätten in ihrem Gebiet. Dazu gehören sowohl Kindergärten als auch Kinderkrippen. Mehrere Teams freuen sich auf Ihre Unterstützung.

 

Es stehen mehrere Stellen mit unterschiedlichen Stundenanteilen bis hin zur Möglichkeit der Vollbeschäftigung zunächst befristet für die Dauer von Beschäftigungsverboten, Elternzeiten und Krankheitsvertretungen zur Verfügung. Die Eingruppierung erfolgt nach Ihren persönlichen Voraussetzungen.

 

Neben der Vergütung nach den Vorschriften des TVöD werden Fortbildungsmöglichkeiten, eine betriebliche Altersvorsorge und die Möglichkeit der Teilnahme am Firmenfitnessprogramm geboten.

 

Wenn Ihr Interesse geweckt ist und Sie Teil unseres Teams werden möchten, dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte schriftlich oder per E-Mail an die

 

Gemeinde Wurster Nordseeküste

Fachbereich Personal

Westerbüttel 13, 27639 Wurster Nordseeküste

E-Mail: gemeinde@gwnk.de

 

Wenn Sie sich per Email bewerben, fassen Sie bitte das Bewerbungsanschreiben und alle Bewerbungsunterlagen in einem einzigen Dokument im PDF-Format zusammen. Bewerbungsunterlagen, die Sie uns per Post übermitteln, senden wir Ihnen gerne zurück, wenn Sie einen an sich selbst adressierten und ausreichend frankierten Rückumschlag beifügen. Die Unterlagen werden sonst nach Ablauf des Bewerbungsverfahrens vernichtet. Bitte reichen Sie keine Originale, z.B. von Zeugnissen, ein.

 

Für Rückfragen zu diesen Stellen steht Ihnen Frau Rinko gerne zur Verfügung (Tel. 04742-87-114).