Ex-ante-Transparenz zum Öffentlichen Auftragswesen

Information nach § 19 Abs. 5 VOB Teil A über beabsichtigte Beschränkte Ausschreibungen ab einem voraussichtlichen Auftragswert von 25.000,00 € ohne Umsatzsteuer.

 

VergabenummerAuftraggeberOrt der BauausführungAuftragsgegenstandUmfang der Leistung
VOB-2018-4.1Gemeinde Wurster Nordseeküste
Westerbüttel 13
27639 Wurster Nordseeküste
27639 Wurster Nordseeküste
Ortsteil Padingbüttel
Energetische Sanierung,
Kita Padingbüttel
Fassadensanieerung
VOB-2018-4.2Gemeinde Wurster Nordseeküste
Westerbüttel 13
27639 Wurster Nordseeküste
27639 Wurster Nordseeküste
Ortsteil Padingbüttel
Energetische Sanierung,
Kita Padingbüttel
Dachsanierung und Fassadenbekleidung
VOB-2018-4.3Gemeinde Wurster Nordseeküste
Westerbüttel 13
27639 Wurster Nordseeküste
27639 Wurster Nordseeküste
Ortsteil Padingbüttel
Energetische Sanierung,
Kita Padingbüttel
Ersatz Kunststoff-Fensteranlagen
VOB-2018-4.4Gemeinde Wurster Nordseeküste
Westerbüttel 13
27639 Wurster Nordseeküste
27639 Wurster NordseeküsteZaunanlagenLieferung und Aufstellen von Metallzäunen
VOB-2018-KV1Gemeinde Wurster Nordseeküste
Westerbüttel 13
27639 Wurster Nordseeküste

Kurverwaltung
Wurster Nordseeküste,
Am Kutterhafen 3,
27639 Wurster Nordseeküste

Lieferung und Installation
einer Videoanlage im Watt`n Bad

Bei dem Bauvorhaben handelt es sich um
eine Videoanlage in einer „Freizeiteinrichtung“
mit beheizten Hallenbecken, einem weitläufigen
Außenbereich mit Kinderbecken und Wellenfreibad.
Siehe auch www.wursternordseekueste.de/wattnbad/

Die Leitungen werden vorzugsweise in vorhandene
Kabelbahnen und Kabelkanälen verlegt. Im
Außenbereich erfolgt die Leitungsverlegung in verz.
Stahlpanzerrohren unterhalb des Dachüberstandes.

Bei der Montage der Stahlpanzerrohre ist auf eine
ausreichende Befestigung zu achten (Abstand max 0,8m).
Der Badebetrieb muss während der Montagarbeiten
uneingeschränkt möglich bleiben.
Der Auftragnehmer hat alle Sicherungsmaßnahmen
bei der Verlegung der Leitungsanlage zu
beachten, insbesondere müssen Stolperstellen
vermieden werden.

Abgabetermin:   17.04.2018; 14:00 Uhr
Zuschlagsfrist:   16.05.2018
VOB-2018-4.5Gemeinde Wurster Nordseeküste
Westerbüttel 13
27639 Wurster Nordseeküste
27639 Wurster Nordseeküste

Schallschutzdecken

Tischler u. Innenausbau (Trockenbau)

Die Gemeinde Wurster Nordseeküste beabsichtigt,
in den Grundschulen din diversen Klassenräumen
die Akustikdecken zu erneuern bzw. mit Wandpaneele
zu erweitern.

Im Zuge dieser Baumaßnahme wird die Deckenbeleuchtung
bauseits demontiert und montiert bzw. erneuert.

Grundschule Dorum: 3 Klassenräume
Raum 2 OG (nur Wandpaneele)
Raum 3 OG (nur Wandpaneele)
Raum 4 OG (neue Akustikdecke)

Abgabetermin:   12.04.2018; 12:00 Uhr
Zuschlagsfrist:   11.05.2018
VOB-2018-4.8Gemeinde Wurster Nordseeküste
Westerbüttel 13
27639 Wurster Nordseeküste

27639 Wurster Nordseeküste

OT Midlum

Sanierung der Innenbeleuchtung im Kindergarten Midlum
Elektroarbeiten
Die Gemeinde Wurster Nordseeküste beabsichtigt, in dem Kindergarten die komplette Innenbeleuchtung energetisch zu sanieren und auf LED umzustellen.

Abgabetermin:   07.06.2018; 14:00 Uhr
Zuschlagsfrist:   06.07.2018

Ex-post-Transparenz zum öffentlichen Auftragswesen

Bekanntgabe bereits durchgeführter Beschränkter Ausschreibungen durch die Gemeinde Wurster Nordseeküste, Westerbüttel 13, 27639 Wurster Nordseeküste über 25.000 EUR netto im Sinne einer nachträglichen Transparenz gem. RdErl. d. MW, d. StK u. d. übr. Min. vom 25.11.2011 -24-32570-

Bauaufträge nach der Verdingungsordnungen für Bauleistungen (VOB/A); Veröffentlichungsdauer 6 Monate)

Datum der VergabeAuftraggeberOrt der BauausführungAuftragsgegenstandUmfang der LeistungName und Anschrift des AuftragnehmersVeröffentlichungsende

Gemeinde Wurster Nordseeküste
Kurverwaltung
Am Kutterhafen 3
27639 Wurster Nordseeküste

27639 Wurster Nordseeküste
Ortsteil Dorum-Neufeld
Erneuerung der Parkplatzbewirtschaftungsanlageaufgehoben
Gemeinde Wurster Nordseeküste
Westerbüttel 13
27639 Wurster Nordseeküste
27639 Wurster Nordseeküste
Ortsteil Cappel-Neufeld
Neubau eines
Feuerwehrgerätehauses
aufgehoben